Drucken
Zugriffe: 1643

Die ersten 4 Runden der MEM2016 sind mit Zugzwang Rekordbeteiligung schon gespielt.

Trotz bekannt guten Spielbedingungen in der Hachinga Halle, sind dieser Jahr nur insgesamt (15+8*8+50) 129 Spieler angetreten.
Den nicht ausgeschriebenen Preis für den Verein mit der maximalen Teilnehmerzahl können wir mit 16/129 schon für uns verbuchen. Sportlich ist dem nicht ganz so – also doch Masse statt Klasse?

Nein! Herausragende, sehr gute und überdurchschnittliche Ergebnisse erzielten bisher:
- Uli im GT mit einem sagenhaften 100% 4.0/4 Ergebnis
- Hubert, unser neues Mitglied, im HT 2 mit 3,5/4
- Ron Dominik, aus unserer Jugend, im HT 2 mit 3.0/4
- Kadir, aus unserer Jugend, im GT mit 2,5/4.

Schachliche Details kann ich nicht vermelden, da ich selbst so mit meinen eigenen Partien zu beschäftigt war und immer nach einem Big Point gesucht hatte, aber zwei sicheres Remis durch Überziehen wegwarf. Auch manch anderer kann mit dem bisherigen Ergebnis nicht zufrieden sein. Leider geht es erst in 5 Wochen weiter, für manche eine Gelegenheit die Resultate noch aufzubessern – auch eine Gelegenheit für Kiebitze!
Freitag, 26.02.16 18:00 Uhr 5. Runde 
Samstag, 27.02.16 14:00 Uhr 6. Runde 
Sonntag, 28.02.16 14:00 Uhr 7. Runde 
Abschließend noch einen herzlichen Dank an die Organisatoren vom Schachbezirk und der gewohnt  guten Bewirtung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK