Am 7. Spieltag der Schachbundesliga gelingt Zugzwang eine große Überraschung. Gegen den wesentlich stärker besetzten Gast aus Deizisau gelingt ein Sieg.

Den Kristallisationskeim für den Erfolg lieferte der Mannschaftskapitän Markus Lammers selbst. Auch wenn er eher kritisch blickend am Brett saß, hatte er sich schon im Mittelspiel Vorteil erspielt, den er auch souverän zu einem ganzen Punkt ausbaute.

LogoBL

Der Berichterstatter mußte sich leider schon in dieser Matchphase zu einem privaten Fest verabschieden, war aber dank der LIVE Übertragung immer an den Brettern und nach dem Erfolg gab es doppelten Grund zur Freude.

Ganz überraschend drehte sich die Partie bei Robert Zysk, der den zweiten ganzen Punkt gegen GM Graf einstrich, der noch 4 Züge vor dem Ende Vorteil hatte.

Spannend sind nicht immer nur die Gewinnpartien. Wenn die Mannschaft Vorsprung hat, dann ist jedes zusätzliche Remis ein Segen.

Gerald Hertneck und Stefan Bromberger durften sich bei leicht schlechteren Stellungen durch starke Endspieltechnik je ein Remis sichern. Christoph Eichler hat gegen GM Schlosser eine super Partie gespielt und den halben Punkt ehrlich verdient.

Auch Leon Mons hielt sich super gegen Matthias Bluebaum, schien nie wirklich in Gefahr und gewann den nächsten halben Punkt.

GM Stefan Kindermann darf ich für seine offensiv vorgetragene Partie gratulieren. Am Ende war diese, meist vorteilhaft gewertete Partie, nur Remis, lieferte aber den entscheidenden halben Punkt für den Mannschaftssieg.

Leider mußte sich Falk Hoffmeyer als einziger geschlagen geben. 

Die Mannschaftsleistung ist eine Sensation, erkenntlich auch an der rechnerische Gewinnerwartung bei nur etwa 50% der erzielten 4,5 Punkte lag (dies hat GM Hertneck angemerkt).

MSA Zugzwang 82 : Schachfreunde Deizisau

4.5 : 3.5
Samstag, 3. Februar 2018 - 14:00
B MSA Zugzwang 82 Schachfreunde Deizisau Ergebnis
1 Leon Mons Matthias Bluebaum 0.5 : 0.5
2 Stefan Kindermann Georg Meier 0.5 : 0.5
3 Stefan Bromberger Andreas Heimann 0.5 : 0.5
4 Gerald Hertneck Zdenko Kozul 0.5 : 0.5
5 Robert Zysk Alexander Graf 1 : 0
6 Falk Hoffmeyer Rustem Dautov 0 : 1
7 Christoph Eichler Philipp Schlosser 0.5 : 0.5
8 Markus Lammers Stepan Zilka 1 : 0           

 


 

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK