Am Freitag den 12.6. dürfen wir das Vereinstraining im Mehlfelds wiederaufnehmen. Natürlich haben wir Auflagen bekommen, an die wir uns halten, um die Gesundheit sämtlicher Mitbürger zu schützen. Allerdings geht es wegen der Coronakrise noch nicht sofort in die Vollen. Da wir wegen der Sperrstunde schon um kurz vor 22:00 Schluss machen, werden wir schon gegen 18:30 anfangen.

Des Weiteren können wir (auch bei gutem Wetter) zunächst nicht im Biergarten spielen; Herr Mehlfeld muss nach der langen Zeit ohne Einnahmen kräftig Umsatz machen und möchte deshalb zunächst die Außenplätze für Essensgäste freihalten. Er gibt uns aber den abgeschlossenen Nebenraum, der nun „coronabestuhlt“ ist, d.h. die Hälfte der Stühle wurde entfernt, um genug Platz zwischen den Anwesenden zu ermöglichen.

Ganz wichtig: Vergesst nicht, einen Mund/Nasenschutz mitzubringen; dieser muss beim Gang durch das Lokal, zur Toilette etc. getragen werden; -im Schachraum dann nicht mehr. Ansonsten werden wir Euch dann vor Ort mit den genaueren Bestimmungen des Hygienekonzepts vertraut machen. Ihr könnt dazu neuerdings auch die Regelungen des Bayerischen Schachbundes ansehen. https://www.schachbund-bayern.de/index.php?id=53&tx_ttnews%5Btt_news%5D=894&cHash=c7b82adc66733feb9072a27134f33999

Wir sind Christian Mehlfeld dankbar für sein Entgegenkommen und sollten im wohlverstandenen Eigeninteresse für einen kräftigen Umsatz sorgen!

Der Vorstand möchte ,  dass in dieser „Erprobungszeit“ weniger geblitzt wird und wird dafür sorgen, dass in den nächsten Wochen Trainingsabende, Beratungspartien und Ähnliches dominieren, bis wir die Hygienebestimmungen verinnerlicht und/oder für uns optimiert haben. Dies geschieht einerseits zum eigenen Gesundheitsschutz, aber auch um den Wirt vor möglichen erheblichen Strafen zu schützen.

Nach der langen Zeit  ohne persönliche Begegnung werden wir uns auch so allerhand zu erzählen haben und können gemeinsam Vorschläge zur Gestaltung der Sommeraktivitäten diskutieren.

Damit wir uns nicht unser eignes Wasser abgraben, wird das Online-Blitzturnier von Freitags auf Dienstags verschoben. 

 

   
© LESS ALLROUNDER

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.