Am Donnerstag begann die DSOL für die MSA ZZ. Wir haben uns entschieden, dass wir den jungen Wilden eine Chance geben sich zu messen. Auf den ungeraden Brettern hatten und Kadir und Paul, 2 um 400+ DWZ Punkte schwerere Gegner vor sich. Kuros verlor leider recht schnell, dafür konnte Jürgen Zum 1-1 ausgleichen. Nun lag es an den 2 Jungs, ob man zum Auftakt punkten kann. Paul dominierte seinen Gegner über die ganze Partie. Leider verpasste er wiederholt die Chance seine gute Stellung in materiellen Vorteil zu verwandeln. Als er zur finalen Schlusskombination ansetzte, welche bei korrekter Ausführung eine Figur gewinnt, übersah er leider einen Zwischenzug und verblieb mit einer Minusqualität, welche dem Gegner zu einem Sieg verhalf. In einem sehr komplexen Endspiel unterlag Kadir seinem Gegner.
 
Sehr positiv zu erwähnen ist, dass die nichteingesetzten Spieler den Wettkampf zusammen beobachtetet und fleißig die Partien analysierten.
 
Am Montag den 29.6. geht es mit Runde 2 weiter. Auch hier werden wir wieder eine Liveanalyse auf unserem Discord Server anbieten.

dsol-logo

Die MSA ZZ hat sich entschlossen der neuen DSOL eine Chance zu geben. Unsere Auswahl wurde in Liga 3 aus 8 in Gruppe D gelistet. Für unsere heterogen besetzte Mannschaft wird, ist dies eine spannende Aufgabe.

   
© LESS ALLROUNDER

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.