Grausame Wechselbäder ertragen, schließlich belohnt

Ihr naht euch wieder, schwankende Gestalten!
Die früh sich einst dem trüben Blick gezeigt.
Versuch’ ich wohl euch dießmal fest zu halten?
Fühl’ ich mein Herz noch jenem Wahn geneigt?
Ihr drängt euch zu! nun gut, so mögt ihre walten,
Wie ihr aus Dunst und Nebel um mich steigt;
Mein Busen fühlt sich jugendlich erschüttert
Vom Zauberhauch, der euren Zug umwittert.
*
Johann Wolfgang Goethe

LogoBSB

Liebe Schachfreunde!

 

Vor der Saison wurden zwei Saisonziele ausgegeben:

1. Nicht aus der Regionalliga absteigen.
Dieses Ziel war praktisch bereits nach Spieltag fünf, selbst mathematisch/theoretisch eine Runde später erreicht.

LogoBSB

The Good, the Bad and the Uli

Am achten Spieltag der Regionalliga geht es für unsere zweite Vertretung zu den Schachfreunden nach Sendling. Ein Saal der Extraklasse sowie Turnierruhe wie bei einem WM-Kampf lassen auf sportliche Großtaten hoffen.

Zunächst geht es auch gut an:

LogoBSB

Liebe Schachfreunde!

Am siebten Spieltag der Regionalliga ging es für die zweite Vertretung des letzten noch verbliebenen Münchner Erstbundesligavereins in das ferne Garching. Dort versammelten sich haufenweise Grauhaarige – ein Unwissender könnte meinen, es wäre ein Seniorenturnier.

LogoBSB

Dem Abstieg entronnen, abgestiegen dennoch in Abgründe

What else than a natural and mighty palimpsest is the human brain ?
Such a palimpsest is my brain ; such a palimpsest, oh reader! is yours.
Everlasting layers of ideas, images, feelings, have fallen upon your brain softly as light.
Each succession has seemed to bury all that went before.
And yet, in reality, not one has been extinguished. *
Thomas De Quincey

LogoBSB

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK